Zinkdruckguss-Service

Was ist Zinklegierung

Natürlich vorkommendes Zink kommt in der Natur nicht vor und kommt oft in Form von Sulfiden und oxidierten Mineralien vor. In den Sulfidmineralien liegt Zink hauptsächlich in Form von Sphalerit vor, während in den Oxidmineralen Zink hauptsächlich in Form von Verzinkung und heteropolar vorliegt. Die meisten Rohstoffe, die in der modernen Zinkschmelzindustrie verwendet werden, sind Sulfidmineralien. Gleichzeitig gibt es in der Natur nur wenige einzelne Zinkvorkommen, und sie sind normalerweise mit anderen Metallen wie Blei-Zink-Erz, Kupfer-Zink-Erz und Kupfer-Blei-Zink-Erz verbunden.

Zinklegierungen basieren auf Zink und bestehen aus anderen Elementen. Übliche Elemente sind Kupfer, Aluminium, Blei, Magnesium, Cadmium, Titan und andere Niedertemperatur-Zinklegierungen. Zinklegierungen haben ein einfaches Schmelzschweißen, einen niedrigen Schmelzpunkt, eine gute Fließfähigkeit, Korrosionsbeständigkeit in der Atmosphäre, und das deaktivierte Material lässt sich leicht zurückgewinnen und umschmelzen. Die Kriechfestigkeit ist jedoch gering und die Größenänderung wird leicht durch natürliche Alterung verursacht. das für Schmelzverfahren, Druckguss oder Druckverarbeitung geeignet ist.
Die wichtigsten hinzugefügten Elemente der Zinklegierung sind Aluminium, Magnesium und Kupfer. Zinklegierungen können basierend auf der Verarbeitungstechnologie in Verformungs- und Gusszinklegierungen unterteilt werden. Zinkdruckguss hat Korrosionsbeständigkeit und gute Fließfähigkeit, geeignet für Druckgussinstrumente, Autoteileschalen und so weiter.

Zinklegierung

Vorteile der Verwendung von Zink

1. Der Einspritzverhältnisdruck der Zinklegierung von Tausenden bis Zehntausenden oder sogar Hunderttausenden von kPa. Die Füllgeschwindigkeit beträgt etwa 10 bis 50 Meter pro Sekunde. Die höchste Füllzeit von sogar 100 Metern pro Sekunde ist kurz, im Allgemeinen in 10 bis 200 Millisekunden Millisekunden kann die Zeit abgeschlossen werden.

2. Zinklegierungen haben einen niedrigen Schmelzpunkt, der bei 385 schmelzen kann, und lassen sich leichter druckgießen als andere Legierungen. Gute Fließfähigkeit, Schmelzen und Druckgießen, keine Eisenaufnahme, kein Korrosionsdruck und keine Stockform. Diese Eigenschaften machen Zinklegierungen zur Massenproduktion von Zinklegierungen zu einer Pay-Form, es kann mehrere Produkte geben, und die Lebensdauer der Form ist lang, eine Pay-Form kann Hunderttausende Male oder sogar Millionen Male Druckguss einer kleinen heißen Kammer erreichen Druckgussmaschine kann durchschnittlich 3000 bis 7000 Mal am Tag druckgießen, einfach Massenproduktion, Mechanisierung und Automatisierung zu erreichen.

3. Gute Gießleistung, kann Druckguss der komplexen dünnen Wand von Präzisionsteilen, Gussoberfläche glatt. Zinklegierungs-Druckgussprodukte mit hoher Maßhaltigkeit, guter Oberflächengüte, hoher Festigkeit und Härte, Festigkeit als der allgemeine Sandguss um 25 bis 30 Prozentpunkte erhöht, Größenstabilität, gute Austauschbarkeit können dünnwandige komplexe Produkte im Druckgussverfahren herstellen Die Mindestwandstärke des Geld-Zinklegierungs-Druckgussprodukts beträgt 0,3 mm, die Aluminiumlegierung beträgt 0,5 mm, die minimale Gussöffnung beträgt 0,7 mm und die minimale Teilung beträgt 0,75 mm.

4. Einfach zu verarbeiten, kann Oberflächenbehandlung sein, Sprühfarbe galvanisieren. Aufgrund der genauen Größe der Zinklegierungsform benötigen die Druckgussprodukte nur einen sehr geringen Verarbeitungsaufwand, der direkt verwendet werden kann, was die Nutzungseffizienz der Legierung verbessert, aber auch viel Verarbeitungsausrüstung und Zeit reduziert Der Produktpreis ist sehr kostengünstig.

5. Korrosionsbeständigkeit von Zinklegierungen in der Atmosphäre, das defekte Material ist leicht zu erholen und umzuschmelzen, sekundäre Verwendung, sodass Druckgussprodukte aus Zinklegierungen immer häufiger verwendet werden, Massenproduktion, hervorragende Leistung, hohe Kostenleistung und andere Vorteile Druckgussprodukte aus Zinklegierungen einen Platz in der Druckgussindustrie einnehmen.

Zinkdruckgussverfahren

Zinklegierungs-Druckguss-Produktions- und Verarbeitungsprozess: Rohstoffe aufgelöst, Druckgussform, Zinkbarren (Druckguss) – Phi-Front muss Grate haben, um Überschuss zu entfernen (Druckguss), Gewindeschneiden (dh Bohren, Schraubenlöcher). ), Polieren (glattes Aussehen des Produkts), Oberflächenbehandlung (Plattieren, Sandstrahlen, Lackieren, Elektrophorese, Highlights, Kraftstoffeinspritzung, Siebdruck, Drahtziehen, Laserschnitzen usw.), QC-Inspektion (Qualitätsgarantie), Verpackung.

Die Warmkammer-Druckgussmaschine weist einen hohen Automatisierungsgrad, weniger Materialverlust und eine höhere Produktionseffizienz als die Kaltkammer-Druckgussmaschine auf, wird jedoch aufgrund der Hitzebeständigkeit der Maschine wirklich bei der Gussherstellung von Zinklegierungen eingesetzt , Magnesiumlegierung und andere Materialien mit niedrigem Schmelzpunkt. Der heute weit verbreitete Aluminiumlegierungs-Druckguss Gold kann aufgrund des hohen Schmelzpunktes nur auf der Kaltkammer-Druckgussmaschine hergestellt werden, daher ist auch die Wahl der Druckgussmaschine sehr kritisch.

He5963233b3094276b1007a940615e9cdH

Anwendungen im Zinkdruckguss

Druckgussprodukte aus Zinklegierungen mit der besten Oberflächenqualität werden häufig bei der Herstellung von Spielzeug, Geschirr, Schlössern, Beschlägen, Ornamenten, elektrischen und elektronischen Gussteilen, Badezimmerzubehör, Autoteilen, Reißverschlüssen, Metallschnallen, Uhrengehäusen und Ventilatoren verwendet , Haushaltsgeräte, Haushaltsgeräte, Fotoausrüstung, Audio-, mechanische und elektrische Produkte und andere Teile Mit der rasanten Entwicklung elektronischer Produkte bietet Zinklegierungs-Druckguss einen neuen Markt Zinklegierungs-Druckguss elektromagnetische Abschirmleistung ist sehr gut und hat eine ausgezeichnete thermische Leitfähigkeit, dünnwandige Gussleistung wurde für Fernsehkanal-Frequenzwandler, Computer und andere elektronische Produkte in der Gehäuseabdeckung Stützrahmen verwendet. Die druckgegossene Zinklegierung bietet eine gute Möglichkeit für die Herstellung von Produktteilen, die eine elektromagnetische Abschirmung erfordern. In Japan werden die optischen Tonabnehmergehäuse bei CDs und VCDs aus einer Zinklegierung druckgegossen.

Oberflächenveredelung

Die Oberflächenbehandlung von Zinklegierungen hat Sandstrahlen, Polieren, Galvanisieren, Make-up, Elektrophorese und anderes Sandstrahlen heller Spiegeleffekt Galvanik ist die Verwendung elektrochemischer Methoden bei der Plattierung einer Schicht aus Zinklegierungsgussteilen Oberflächenbehandlung hat eine Verzierungswirkung von Kupfer, Nickel, Chrom, Silber, Gold und anderen Metallschichten Auftragen von Make-up ist Sprühfarbe oder Sprühleichtölelektrophorese Farbe ist eine Art elektrische Ladung, unter dem Einfluss eines elektrischen Feldes, mit einer positiven Ladung oder einer negativ geladenen Farbe, die sich zur Kathode und Anode bewegt, und ein Abscheidungsfilm auf der Oberfläche, nachdem das Trocknen zu einem Film wurde.

Fordern Sie ein Angebot an

"*" gibt Pflichtfelder an

Name*
Dateien hier ablegen oder
Akzeptierte Dateitypen: jpg, gif, png, pdf, lgs, stp, cad, max. Dateigröße: 128 MB, max. Dateien: 3.
    Versteckt

    Scrolle nach oben