Blechbearbeitung

Stempeln

Das Stanzen ist ein Metallverarbeitungsverfahren, das auf der plastischen Verformung von Metall basiert. Es verwendet eine Stanz- und Stanzausrüstung, um Druck auf die Metallplatte auszuüben, um die Metallplatte plastisch zu verformen oder zu trennen, wodurch Teile (Stanzteile) mit einer bestimmten Form, Größe und Leistung erhalten werden.
Der Prozessablauf ist wie folgt:

1. Trennungsprozess

Dies ist der Vorgang des Trennens oder teilweisen Trennens eines Teils eines Blechs oder eines Bruchstücks von einem anderen Teil.
Dieser Prozess umfasst Scher- und Stanzprozesse.
Scheren:
Die Platte wird mit einem Schermesser geschnitten, um sie entlang des nicht geschlossenen Umfangs zu trennen.
Ausblendung:
Stanzen – das Werkstück wird entlang der geschlossenen Kontur komplett vom Blech getrennt, das Stanzteil ist das Werkstück. Stanzen – der Abfall wird entlang der geschlossenen Kontur vollständig vom Werkstück getrennt, das Stanzteil ist Ausschuss. Trimmen – Schneiden Sie überschüssiges Material an der Kante des durch Ziehen erhaltenen hohlen Werkstücks ab, um ihm eine bestimmte saubere Form zu geben.

Stempeln

2. Verformungsprozess

Verformung ist der Prozess der Änderung der geometrischen Form eines Teils des Blechs. Dazu gehören: Biegen, Ziehen, Umformen, Kaltfließpressen und andere Verfahren.
Biegen:
Biegen eines flachen Rohlings, damit sich die ebene Form in eine dreidimensionale Form schneidet.
Zeichnung:
Pressen eines flachen Rohlings zu einem hohlen Teil der gewünschten Form oder weiteres Verändern der Form und Größe eines hohlen Teils.

3. Formen

Die Stanzteile werden präzise verformt, damit das Werkstück die exakte Form und Größe erhält. Einschließlich Formen, Einschnüren, Bördeln, teilweises Formen
Gestaltung:
Die durch Stanzen erhaltenen Pressteile werden einer Endbearbeitung und Verformung unterzogen, um die genaue Form und Größe des Werkstücks zu erhalten.
Verengung:
Der Durchmesser des offenen Endes des hohlen Rohlings oder Rohrs wird klein gemacht, um ein Werkstück mit geflochtener Form zu erhalten.
Bördeln:
Drücken Sie das Loch auf dem Rohling oder das unterste Loch auf dem hohlen Werkstück in einen Flansch, der größer ist als der Lochdurchmesser, oder eine vertikale Kante anderer Formen.
Partielle Umformung:
Drücken Sie den flachen Rohling in eine wellenförmige Form.

4. Kaltextrusion

Das Metall wird in den Formhohlraum extrudiert, um eine plastische Verformung zu erzeugen, und der Rohling wird in ein Teil mit der erforderlichen Form, Größe und bestimmten Leistung gebracht.

Fordern Sie ein Angebot an

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Ziehe Dateien hier her oder
Akzeptierte Dateitypen: jpg, gif, png, pdf, lgs, stp, cad, Max. Dateigröße: 50 MB, Max. Dateien: 3.
    Versteckt
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Laserschneideservice

    Das Laserschneiden zeichnet sich durch hohe Qualität, hohe Geschwindigkeit und starke Anpassungsfähigkeit aus. Verglichen mit der Stanzbearbeitung von komplexen, variantenreichen Klein- und Mittelserienteilen kann es direkt geschnitten werden, ohne die Matrize zu öffnen und gemäß der Werkstückzeichnung zu programmieren, gratfrei zu formen und dickere Teile zu verarbeiten. Es ist schmaler als der Luftspalt , mit guter Rechtwinkligkeit, hoher Präzision und kleiner Wärmeeinflusszone. Schneller als Drahtschneiden.

    CNC-Biegeservice

    Biegen ist der Prozess des Formens eines Werkstücks mit der Biegemaschine und dem zugehörigen Biegewerkzeug, wodurch die Festigkeit des Werkstücks verbessert werden kann.

    Metallstanzservice

    Stanzen ist eine effiziente Produktionsmethode. Durch den Einsatz von Verbundwerkzeugen, insbesondere Mehrstufen-Folgewerkzeugen, können mehrere Stanzvorgänge auf einer Presse (Einstation oder Mehrstation) durchgeführt und die vollautomatische Fertigung vom Bandabwickeln, Richten, Stanzen bis hin zum Umformen und Konfektionieren realisiert werden . Typischerweise können Hunderte von Stücken pro Minute hergestellt werden. Im Vergleich zu anderen spanenden und kunststoffverarbeitenden Verfahren hat das Stanzen viele einzigartige Vorteile in Technologie und Wirtschaftlichkeit. Die Hauptaufführungen sind wie folgt.
    (1) Das Stanzverfahren hat die Vorteile einer hohen Produktionseffizienz, einer bequemen Bedienung, einer einfachen Realisierung der Mechanisierung und einer Automatisierung. Dies liegt daran, dass das Stanzen auf Stanzwerkzeuge und Stanzgeräte angewiesen ist, um den Prozess abzuschließen. Der Hub der gewöhnlichen Presse kann Dutzende Male pro Minute erreichen, und der Hochgeschwindigkeitsdruck kann Hunderte oder sogar Tausende Male pro Minute erreichen. Pro Stanzhub kann ein Stanzteil hergestellt werden.
    (2) Da die Matrize im Stanzprozess die Maß- und Formgenauigkeit der Stanzteile sicherstellt, wird sie im Allgemeinen die Oberflächenqualität der Stanzteile nicht beeinträchtigen. Die Lebensdauer der Matrize ist im Allgemeinen lang, die Stanzqualität ist stabil, die Austauschbarkeit ist gut und sie hat die Eigenschaften „identisch“.
    (3) Durch Stanzen können Teile mit einem großen Größenbereich und komplexer Form verarbeitet werden, z. B. Sekundenzeiger von Uhren, Längsträger von Autos, Verkleidungsteile usw. Zusätzlich zu der Kaltverformungshärtungswirkung des Materials im Stanzprozess , die Stanzfestigkeit und Steifigkeit sind sehr hoch.
    (4) Das Stanzen erzeugt im Allgemeinen keine Späne und Abfallmaterialien, mit geringerem Materialverbrauch und ohne Notwendigkeit für andere Heizgeräte. Daher ist es ein material- und energiesparendes Verarbeitungsverfahren, und die Kosten für das Stanzen von Teilen sind gering.

    Schweißservice

    „Schweißen“ ist ein Prozess und eine Verbindungsmethode, die es zwei Werkstücken ermöglicht, durch Erhitzen oder Druckbeaufschlagung (oder beides) eine atomare Bindung herzustellen. Schweißen ist weit verbreitet für Metall und Nichtmetall. Das Metallschweißen kann entsprechend seiner Prozesseigenschaften in drei Kategorien eingeteilt werden: Schmelzschweißen, Druckschweißen und Löten. Übliche Schweißverfahren umfassen Sekundär-Lichtbogenschweißen, Argon-Lichtbogenschweißen, Elektroschweißen, Roboterschweißen und Kontaktschweißen. Der Prozess besteht hauptsächlich darin, zwei oder mehr Teile zusammenzubauen und zu verschweißen, um den Zweck der Verarbeitung fertiger Produkte oder des Zusammenbaus von Zubehör zu erreichen, oder es ist notwendig, die Kantennaht eines einzelnen Teils zu schweißen, um die Biegekante genau zu machen, um die Faltfestigkeit zu erhöhen.

    Wir können Stanzwerkzeuge produzieren

    Ein Stanzwerkzeug ist ein spezielles Verfahren der Ausrüstung, das Materialien (Metall oder Nichtmetall) im Kaltprägeverfahren zu Teilen (oder Halbzeugen) verarbeitet, das als Kaltprägewerkzeug (allgemein bekannt als Kaltprägewerkzeug) bezeichnet wird. Das Stanzen ist ein Druckverarbeitungsverfahren, bei dem die an der Presse installierte Matrize verwendet wird, um bei Raumtemperatur Druck auf das Material auszuüben, um eine Trennung oder plastische Verformung zu bewirken, um die erforderlichen Teile zu erhalten.

    Die zum Prägen verwendete Matrize wird Prägematrize oder kurz Matrize genannt. Ein Stanzwerkzeug ist ein Spezialwerkzeug für die Stapelverarbeitung von Materialien (Metall oder Nichtmetall) zu erforderlichen Stanzteilen. Stanzwerkzeuge spielen beim Stanzen eine wichtige Rolle. Ohne qualifizierte Stanzwerkzeuge ist es schwierig, eine Massenstanzproduktion durchzuführen; Ohne fortschrittliche Stanzwerkzeuge ist es unmöglich, den fortschrittlichen Stanzprozess zu realisieren. Der Stanzprozess und die Matrize, die Stanzausrüstung und die Stanzmaterialien bilden die drei Hauptelemente der Stanzverarbeitung. Stanzteile können nur durch Kombinieren erhalten werden.60 ~ 70% der Stahlprodukte der Welt sind Bleche, von denen die meisten durch Stanzen fertige Produkte sind. Karosserie, Fahrgestell, Öltank, Kühler, Kesseltrommel, Behälterhülle, Motor, elektrischer Eisenkern aus Siliziumstahlblech usw. sind alle gestanzt. Es gibt auch eine große Anzahl von Stanzteilen in Instrumenten, Haushaltsgeräten, Fahrrädern, Büromaschinen, Haushaltsgeräten und anderen Produkten.

    Kaltumformteile werden in der Regel nicht mehr bearbeitet oder benötigen nur noch einen geringen Bearbeitungsaufwand. Die Präzision und der Oberflächenzustand von Warmprägeteilen sind geringer als die von Kaltprägeteilen, aber sie sind immer noch besser als Guss- und Schmiedeteile, und der Verarbeitungsaufwand ist geringer.

    Stanzen ist eine effiziente Produktionsmethode. Mit den Verbundwerkzeugen, insbesondere dem Mehrstellen-Folgeverbundwerkzeug, können mehrere Stanzvorgänge auf einer Presse durchgeführt und die vollautomatische Produktion vom Bandabwickeln, Richten und Stanzen bis hin zum Umformen und Konfektionieren realisiert werden. Hohe Produktionseffizienz, gute Arbeitsbedingungen und niedrige Produktionskosten. Typischerweise können Hunderte von Stücken pro Minute hergestellt werden.

     

    Fordern Sie ein Angebot an

    *“ zeigt erforderliche Felder an

    Name*
    Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Dateitypen: jpg, gif, png, pdf, lgs, stp, cad, Max. Dateigröße: 50 MB, Max. Dateien: 3.
      Versteckt
      Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

      de_DEGerman
      Nach oben scrollen